Mittwoch, 26. Dezember 2012

Rock´n´Roll Christmas Vegan Kaffeklatsch

Soo, hier komm mein Beitrag zum Rock´n´Roll Christmas Vegan Kaffeklatsch
Ich hoffe ja insgeheim Zweite zu werden weil mich die Kuchenformen und Ausstecher soooo anlachen. ;)




"Eier"likörkugeln

Zutaten:
200 g weiße vegane Schokolade (keine Reismilch)
150 g Margarine
50 g Puderzucker
125 g gemahlene Mandeln
2 Päckchen Christstollengewürz oder ähnliches 
3-4 EL Vodka
nach Bedarf Zartbitterkuvertüre zum Überziehen oder Kakaopulver

Zubereitung:

Ich habe Schokobuttons genommen, ansonsten die Schokolade in Stücke brechen und liebevoll im Wasserbad schmelzen. Vorsicht mit der Temperatur, sonst ist die Schoki hin. 

Margarine, Zucker, Mandeln und Vodka vermischen und die Schokolade dazugiessen.
Je nach Schokolade und Margarine kann es nötig sein noch ein wenig gemahlene Mandeln unterzuheben. 

Die Masse dann gut vermischen und am besten über Nacht oder zumindest ein paar Stunden durchkühlen lassen. Kleine Kugeln formen, und je nach Lust und Laune mit Zartbitterkuvertüre überziehen oder in Kakopulver wälzen.

Wenn man kein Christstollengewürz bekommt kann man auch Lebkuchengewürz oder sonstige weihnachtliche Gewürzmischungen nehmen.








Kommentare:

  1. Huhu! Ich hab dich getagged und würde mich freuen, wenn du mitmachst!:)

    LG Nicole

    AntwortenLöschen
  2. Wann wiederholen wir das? Ich hab gern Gründe zum Backen. ;)

    AntwortenLöschen